alfaview®
Video Conferencing Systems

Videokonferenzen mit bester Qualität in Video und Audio
Für professionelle Online-Meetings und Live-Schulungen
200+ Teilnehmervideos
500 Zuschauer
Mit alfaview® können sich 20, 50, 100, 200 oder mehr Personen gleichzeitig in einer Videokonferenz sehen und kommunizieren. Bis zu 500 Teilnehmer*innen können im Zuschauermodus teilnehmen. Stabilität und hohe Qualität sind selbstverständlich.
Live & Lippensynchron
Als lippensynchrone Hightech-Lösung kann alfaview® für professionelle Business-Meetings, Online-Präsenzschulungen und virtuelle Events genutzt werden. Mit alfaview® sind alle Nutzerinnen und Nutzer live, lippensynchron, in hoher Qualität und ohne erkennbare Latenzen verbunden.
Einfache Bedienung
Durch das klare Design und einen benutzerfreundlichen Funktionsumfang ist die Videokonferenz-Software alfaview® für Anwenderinnen und Anwender selbsterklärend, intuitiv zu bedienen und ermüdungsfrei.

alfaview® Videos

Online-Meetings mit alfaview mit Gebärdendolmetscherin
Online-Meetings
mit alfaview®
Screen Sharing with alfaview
Bildschirm teilen
mit alfaview®
Simultandolmetscherfunktion in alfaview
Simultandolmetschen
in alfaview®
alfaview in Schools
Schulunterricht
in alfaview®

alfaview® Kunden

alfaview® Datenschutz

alfaview® wird ausschließlich in deutschen Rechenzentren mit deutschem Unternehmenssitz gehosted. Dadurch wird garantiert, dass Ihre Daten in Deutschland verarbeitet werden. alfaview® ist somit zu 100 % DSGVO-konform.
Die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit zeichnet alfaview® in ihrer Prüfung verschiedener Videokonferenzanbieter als einen der wenigen Anbieter mit den maximal zu erhaltenden vier grünen Ampeln aus. Auch der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg listet in seiner Orientierungshilfe alfaview® als einer der wenigen datenschutzkonformen Videokonferenzanbieter.

alfaview® und ICT AG bringen Zuschauer*innen ins Finale von "Germany’s Next Topmodel"

Am 27. Mai 2021 fand das Finale der 16. Staffel von "Germany’s Next Topmodel" statt. Aufgrund der geltenden Corona-Schutzmaßnahmen war dieses Jahr einiges anders als in den Jahren davor, weshalb in der Finalshow 500 Zuschauerinnen und Zuschauer live via alfaview® über eine Videowand in die Halle zugeschaltet wurden.

alfaview® und ICT AG bringen Zuschauer*innen ins Finale von "Germany’s Next Topmodel"

Am 27. Mai 2021 fand das Finale der 16. Staffel von "Germany’s Next Topmodel" statt. Aufgrund der geltenden Corona-Schutzmaßnahmen war dieses Jahr einiges anders als in den Jahren davor, weshalb in der Finalshow 500 Zuschauerinnen und Zuschauer live via alfaview® über eine Videowand in die Halle zugeschaltet wurden.
  • Standortübergreifende Gesamtvernetzung des Unternehmens
  • Einbindung externer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Geschäftskundinnen und -kunden in eine virtuelle Face-to-Face Konferenz
  • Flexible Weiterbildung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Arbeitsplatz aus
  • Schnelles Erreichen von Projektzielen durch direkte Kommunikationswege
  • Reduktion von Reisekosten und Optimierung der Prozesse im Unternehmen
  • Rekrutierung von Fachpersonal über Videotechnik
  • Professioneller Präsenzunterricht mit Videotechnik
  • Audiovisueller Online-Seminarraum mit Echtzeitvideos aller Kursteilnehmenden
  • Barrierefreie Teilnahme von zuhause aus möglich
  • Umsetzung eines vollständig digitalisierten und überregionalen Kursangebots
  • Vernetzung aller Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer
  • Standortunabhängiger Kundenkreis

alfatraining®
Präsenzschulungen der neuesten Generation

Das Bildungsunternehmen alfatraining® bietet seit 2005 arbeitsmarktrelevante und hochkarätige Qualifizierungen an. Seit 2010 werden die Kurse über das Videokonferenzsystem alfaview® durchgeführt. Über 75.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bildete alfatraining® bereits in mehr als 200.000 Kursmodulen erfolgreich weiter.

Ohne Registrierung testen

Schritt 1: alfaview® installieren

alfaview® kann ohne Administratorrechte unter Microsoft Windows, Apple macOS und Linux sowie auf mobilen Geräten installiert werden. 

Schritt 2: Testraum betreten

Um alfaview® ohne Registrierung bzw. ohne ein eigenes Benutzerkonto testen zu können, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unsere öffentlichen Testräume zu besuchen. Die Testräume sind frei zugänglich für alle Interessierten. Wir empfehlen Ihnen daher, ein Pseudonym bei Eintritt in den virtuellen Raum zu verwenden. Bitte beachten Sie, dass sich in den Testräumen keine alfaview®-Support-Mitarbeiter*innen befinden. Hinweise zur Transkriptions- und Übersetzungsfunktion.
Testraum 2
mit Live-Protokollierung Deutsch und
Live-Übersetzung in Englisch und Französisch
Testraum 3
mit Live-Protokollierung Englisch und
Live-Übersetzung in Spanisch,
Chinesisch und Russisch